Kapitalanlage

Diese Immobilie bietet Ihnen viele Möglichkeiten

Achtung: diskrete Abwicklung, weitere Information erhalten Sie auf Anfrage.

 
Objektart
Kapitalanlage
Adresse
53578 Windhagen
Objektdaten
Objekt-Nr.
330-E W-S
Wohnfläche ca.
204,54 m²
Zimmer
11
Kaufpreis
1.099.000 EUR
Informationen
Baujahr ca.:
1962
Grundstücksfläche (ca.) :
6341,00 m²
Hauptenergieträger:                                  Öl
Schwimmhalle/Wintergarten:     151,53 
Bezugsfrei ab:              nach Vereinbarung
Bauweise:
massiv
Zustand:
gepflegt
Geschosse:
2,5
Warmwasser:              Durchlauferhitzer
Garage:                                    für 2 PKWs 
Ausstattung & Merkmale
5 Baderäume
Kamin
Reitstall
Grillplatz
Doppelgarage
Schwimmhalle
Teilunterkellert
moderne Baderäume
Öltank von 2019
Gerätehaus
Teich
großflächig
Beim Kauf der Immobilie entstehen zzgl. Maklergebühren in höhe von 3,57% (inkl. 19% MwSt.) vom Kaufpreis. 
Brunnen
Gerätehaus
gute Ausstattung
Balkon
Doppelverglasung
Terrasse
In wenigen Minuten zu erreichen (PKW)
30 Min. Köln/Bonn Flughafen
ca. 30 Min. Bonn Zentrum
ca. 30 Min. Siegburg
ca. 45 Min. Köln Zentrum
ca. 25 Min. Neuwied
ca.15 Min. Autobahn A3
ca. 20 Min. Asbach
30 Min. Troisdorf
Gehminuten Krankenhaus
wenige Minuten Zentrum

Objektbeschreibung

Eine großzügige und vielseitige Immobilie, ideal für den Kapitalanleger. 

Zum Einstieg einige beeindruckende Eckdaten des Objektes: 

Die geräumige Immobilie bestehend aus vier Wohneinheiten, wurde im Jahr 1962 in Windhagen/Stockhausen (Westerwald, der Verbandsgemeinde Asbach angehörig) gebaut. 

Das Anwesen befindet sich auf einem ca. 6341 m² großen, gut geschnittenen Grundstück. 

Im hintern Abschnitt des Grundstücks haben Sie eine große freie Schotterfläche. Auf dem Grundstück befinden sich zusätzlich mehrere überdachte Nutzflächen wie ein Gerätehaus oder ein Lagerraum. 

Der Außenbereich dieser Immobilie bietet Ihnen nicht nur einen einzigartigen großen Garten, sondern kann individuell gestaltet werden. Die Doppelgarage bietet Stellplätze für zwei PKWs, welches auch einen Seiteneingang verfügt. 

Über den Eingangsbereich im Erdgeschoss gelangen Sie in das Eingangsfoyer, welches den Weg zu den weiteren Wohnräumen ebnet. 

Mit Tageslicht durchfluteten Erdgeschosswohnung haben Sie den direkten Zugang zur Terrasse und dem großzügigen Garten. 

Sie haben auch die Möglichkeit von der Erdgeschosswohnung direkt in die Schwimmhalle zu gelangen, welches in kalten Jahreszeiten ideal als Wintergarten eignet. Dieser Bereich ist auch mit einem großen Kamin ausgestattet und sorgt somit für warme Momente. Durch einen weiteren Nebeneingang gelangen Sie auch nach außen. Die Schwimmanlage ist auch mit einem neuen Badezimmer ausgestattet. 

Große Fensterelemente sorgen in allen Wohnungen für helle und freundliche Räumlichkeiten über den ganzen Tag. 

 

Die Immobilie ist voll vermietet und hat keine Mietrückstände. Das Objekt befindet sich in einem guten und gepflegten Zustand. In den letzten Jahren wurden umfangreiche und aufwändige Modernisierungen durchgeführt. 

 

 

Das Objekt ist eine ideale Investition in die Zukunft. Sie haben verschiedene Konstellationen die möglich sind. Hierzu können wir in einem Beratungsgespräch näher eingehen.

Es wird viel Wert auf eine professionelle diskrete und dennoch persönliche Abwicklung gelegt. Informationen, Fotos sowie ein Exposé erhalten Sie daher auf Anfrage! 
 
Über die Funktion "Kontakt" können Sie uns mit der jeweiligen Objektnummer eine Anfrage schicken. 
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Anfragen beantworten können, wenn Sie Ihre vollständigen Kontaktdaten angeben. 
 
Gerne informieren wir Sie auch über unsere attraktiven Off-Market Angebote.

5.JPG

Herr Sinan Kacar

Immobilienexperte

Büro: 02644 / 809 47 66

Mobil: 0160 / 847 888 0 

info@optimum-immobilie.de

Lage und Besonderheiten

Lage: 53578 Windhagen

Windhagen ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Neuwied im nördlichen Rheinland-Pfalz und liegt unmittelbar an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen. Sie gehört der Verbandsgemeinde Asbach an. 

Die Gemeinde Windhagen liegt auf der Hochfläche von Asbach am Übergang vom Siebengebirge und Westerwald, unmittelbar an der Grenze zu Nordrhein-Westfalen. 

Die Ortschaft erstreckt sich südöstlich des Dachsbergs. Teile des Gemeindegebietes liegen im Naturpark Rhein-Westerwald. 

 

Nachbargemeinden von Windhagen sind Bad Honnef (Nordrhein-Westfalen) mit dem Stadtbezirk Aegidienberg im Nordwesten, Asbach im Nordosten, Neustadt (Wied) im Südosten, Vettelschoß im Südwesten sowie Erpel, Unkel und Rheinbreitbach im Westen. Die an den nächsten gelegenen größeren Städten sind Neuwied, Bonn und Siegburg, jeweils etwa 30 km entfernt. 

Windhagen ist ein zentraler Ort mit zwölf umliegenden Ortschaften: Adamstal, Birken, Frohnen, Günterscheid, Hallerbach, Hohn, Hüngsberg, Johannisberg, Köhlershohn, Rederscheid, Schweifeld, Stockhausen. 

 

Inmitten reicher Natur und reizvoller Landschaft im Naturpark Rhein-Westerwald gelegen. 

Durch den wichtigen zentralen Standort bietet die Region eine sehr gute Infrastruktur, die Wohn- und Lebensqualität schafft. Sehr viele Arbeitsplätze in Handel, Handwerk, Dienstleistungs- und Industrieunternehmen sind gegeben. Neben einigen Großbetrieben bilden vor allem kleine und mittelständische Unternehmen aus Produktion, Handel und Dienstleistung die wirtschaftliche Basis Windhagens. 

 

Die vorhandenen Unternehmen aus Produktion, Handel und Dienstleistung wissen die niedrige Gewerbesteuer, die verkehrsgünstige Lage an der A3, der Flughafen Köln-Bonn und die ICE-Bahnknotenpunkte Bonn-Siegburg und Montabaur zu schätzen. 

Ein sehr gutes Umfeld für Familien mit Schule, Kindertagesstätte und Jugendbetreuung. 

Viele Vereine, Gaststätte/Restaurants mit Biergärten oder Cafés sowie diverse Veranstaltungen ermöglichen schöne Freizeitmöglichkeiten mit einer hohen Lebensqualität

Optimum_Logo.jpg